messe marketing

Messe Marketing

Wie erreichen Sie Kunden auf einer Messe? 

Sie planen eine Messe zu veranstalten? Haben super innovative Ideen für ihr Event und einen genauen Plan welchen Mehrwert sie für ihre Besucher liefern? Doch wie erreichen Sie überhaupt ihr Publikum und bringen dieses dazu an ihrer Messe teilzunehmen?

Die Antworten zu den ganzen Fragen finden sie in diesem Beitrag. 

Um erfolgreiches Messe Marketing machen zu können, muss als aller erstes die Zielgruppe definiert werden. Auf diese Basis bauen die nächsten Schritte in ihrem Marketing Prozess auf. Diese drei Schritte helfen dir dabei, die Zielgruppe vollständig zu erfassen: die Entwicklung eines Typus, eine solide Marktforschung und die abschließende Analyse der Marktgröße.

  • Den Käufertyp bestimmen: Die Bestimmung eines prototypischen Teilnehmers trägt maßgeblich zum Erfolg ihres Events bei. Idealerweise gehen sie aus diesem Prozess mit einem Dokument heraus, das ihnen hilft zu verstehen, wen genau sie mit dem Event ansprechen möchtest, welchen Hintergrund dieser Käufertyp hat, wie ihr Event ihn beim Erreichen seiner Ziele unterstützen kann und wo sie ihre Werbung platzieren sollten, um diesen Käufertyp zu erreichen.
  •  
  • Durchführung einer Marktforschung: Versuchen Sie ihre Annahmen über ihre Zielgruppe mithilfe einer Marktrecherche zu bestätigen oder zu widerlegen. Sie können beispielsweise annehmen, dass ihre potenziellen Teilnehmer an Branding und Design interessiert sind, tatsächlich möchte sie aber erfahrene Designfachleute kennenlernen. Die Ergebnisse ihrer Recherche können ihnen bei der Ausrichtung des Events und der Formulierung wirkungsvoller Werbebotschaften helfen.
  •  
  • Analyse der Marktgröße: Hierfür können Sie beispielsweise ihre Suche über LinkedIn erweitern – Gibt es dort Gruppen, die ihre Zielgruppe einschließen? Wie groß sind sie? Wie aktiv sind die Mitglieder? Wenn sie nur wenige LinkedIn-Gruppen mit potenziellen Teilnehmern findest, könnte das ein Zeichen für mangelnde Nachfrage sein.
  •  

Im Anschluss an diese Analyse sollten sie in der Lage sein, verlässliche Aussagen zur konkreten Zielgruppe ihres Events, deren Interessen und Ansprache sowie der passenden Platzierung von Werbebotschaften zu treffen.

Event-Marketing ist ein weites Feld! Aber: Die Grundlagen sind einfach und erfordern kein riesiges Budget.

  •  
  • Im Familien und Bekanntenkreis werben: Bevor Sie mit Rundmails, Social-Media-Werbung und Blogging starten, sollten sie zunächst im Freundes- und Familienkreis nach Unterstützung suchen. Warme und authentische Referenzen sind immer am wirkungsvollsten und wirken glaubwürdiger als andere Marketingmaßnahmen.
  •  
  • Email Marketing: E-Mail-Marketing ist in letzter Zeit ein wenig in Verruf geraten. Grund dafür sind GDPR, Spam-E-Mails, aber auch die schiere Masse an Nachrichten, mit der wir täglich konfrontiert werden. Dennoch ist es einer der kostenwirksamsten Wege um für Ihr Event zu werben.
  •  
  • Soziale Medien: Versuchen sie möglichst frühzeitig herauszufinden, welche Social-Media-Kanäle sich für ihr Event am besten eignen, bespielen sie diese dann verstärkt anstatt eine verstreute Präsenz auf den Sozialen Medien anzustreben.
  •  
  • Website – SEO Strategie: Soziale Netzwerke sind mittlerweile die Kanäle, über die Teilnehmer auf die Events aufmerksam werden. Dennoch spielen Suchmaschinen nach wie vor eine große Rolle bei der erfolgreichen Event-Vermarktung. Dabei ist das Ranking ihres Events in den Suchergebnissen maßgeblich.
  •  
  • Pressemitteilungen: Eine Erwähnung in einer der großen Zeitungen oder im Fernsehen ist ein Segen für jeden Veranstalter eines neuen Events.  Informiere sie sich im Vorhinein, wer ihr Ansprechpartner für das Veranstaltungs- oder Kulturbereich  wäre, um sicherzustellen, dass ihr Entwurf an der richtigen Stelle landet. Erzählen sie eine spannende Story mit allen wichtigen Fakten.

Sie wollen mehr zu diesem Thema erfahren?

Lesen Sie auch unseren Blogbeitrag zum Thema Messe Marketing:

Digitalisierung im Vertrieb
digitaler Vertrieb

Digitalisierung im Vertrieb

klardenker Jetzt kontaktieren Digitalisierung im Vertrieb Was bedeutet Digitaler Vertrieb ? Digitaler Vertrieb ist weit mehr als nur die Vermarktung und der Verkauf über digitale

Read More »
vertrieb-digitalisieren
digitaler Vertrieb

Vertrieb digitalisieren

klardenker Jetzt kontaktieren Vertrieb digitalisieren 10 Tipps zur Digitalisierung ihres Vertriebs  10 Schritte um Ihren Vertrieb digitalisieren  Ein neues Tool einführen, ein paar Prozesse anpassen

Read More »
messestand ideen
Messestand

Jetzt innovative Messestand Ideen

klardenker Jetzt kontaktieren Messestand Ideen Optik, Bau und Layout ihres individuellen Messestand Messen stellen für Unternehmen einen wichtigen Bestandteil der Kommunikationspolitik dar. Eine eindrucksvolle Präsentation

Read More »
messe planung
Messestand

Jetzt die Messe Planung starten

klardenker Jetzt kontaktieren Messe Planung Die erfolgreiche Messe Planung Die Entscheidung ist gefallen: Sie werden Ihr Produkt, Ihre Dienstleistungen und Ihr Unternehmen auf einer Messe

Read More »

Sie suchen ein innovatives virtuelles Messe-Tool?

Mitarbeiter schulen, mit Partnern kommunizieren, Produkte präsentieren und den Vertrieb digitalisieren

klar.land ist die einzige Lösung für die Durchführung von virtuellen und hybriden Veranstaltungen, die klassische Veranstaltungsformate mit umfangreichen Kommunikations- und Produktdemonstrationstools, fortschrittlichen Managementsystemen und moderner Technologie verbindet.

Kontakt

klardenker

klardenker GmbH
Schanzenstrasse 37
51063 Köln
+49 221 96 98 65 25
info@klardenker-gmbh.de

Ihre Spezialagentur für Vertrieb und Marketing

klardenker sind die Spezialisten für nachhaltig erfolgreiches Marketing und Vertrieb. Bei uns erhalten Sie Insider-Tipps, Beratung und ganzheitliche Umsetzung Ihrer Projekte - analog und digital. Unsere langjährige Erfahrung macht uns zu Spezialisten für Vertrieb und Marketing und zu einem zuverlässigen Partner an Ihrer Seite.

StageBox+

StageBox+